Texte «echt»


Auf dieser Seite finden Sie einige ausgewählte Texte und Reportagen, die in den vergangenen Monaten in "echt", dem Magazin mit den schönsten Seiten der Zentralschweiz,verschiedenen Magazinen publiziert wurden. 


Wenns chrooset und rumplet

Mehr Technik, mehr Lärm, mehr Tempo: Das Holzen im Bergwald unterscheidet sich heute wesentlich von früher. Das zeigt ein Film über das alte Handwerk im Urnerland.

Download
2019_03_echt_wenns_chroset.pdf
Adobe Acrobat Dokument 614.8 KB

Die Kastanie wird wieder edel

Kastanienwälder gibts nicht nur im Tessin – auch in der Zentralschweiz hat die «Cheschtene» eine lange Geschichte und grosse Kultur. Heute erlebt der einstige «Brotbaum» eine Renaissance – auch wegen der Klimaerwärmung.

Download
2019_03_echt_chestene.pdf
Adobe Acrobat Dokument 503.4 KB

Eine reife Leistung 2/2019

Dank Innovationsgeist und Liebe zum Handwerk kann sich die Bergkäserei Marbach gut im Markt behaupten. Eine Erfolgsgeschichte aus dem Entlebuch.

Download
2019_02_echt_archiv_marbach.pdf
Adobe Acrobat Dokument 347.8 KB

Natur-Idyll und ewiger Patient 1/2019
Die lange Leidensgeschichte des Baldeggersees im Kanton Luzern.


Stille Tage im Kloster 4/2018

Wer in Zeiten der Beschleunigung und Überforderung nach einer Auszeit, Stille und Zeit für sich sucht, für den könnte das "Kloster auf Zeit" genau richtig sein. - Ein Besuch im Kloster Engelberg.

Download
echt_0418_Kloster.pdf
Adobe Acrobat Dokument 352.7 KB

Die Müesli-Macher 3/2018

Aus Sachseln hat es die Welt erobert: das Müesli der bio-familia.


Die Baumdetektive 2/2018

Was erzählen uns Bäume? Welches Wurzelwerk hat Überlebenschancen? Was sind die Folgen des Klimawandels?
Der Zuger Baumpflegespezialist Pascal Erni weiss Rat.


Wilde Welten entdecken 1/2018

Der See-Club Zug gehört zu den ältesten, grössten und erfolgreichsten Ruderclubs der Schweiz. Die Zuger pflegen ihren Sport und ihren Verein. Und so sind weitere sportliche Spitzenleistungen garantiert.

Download
echt_1_18_rudern.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.5 MB

Zauber des Lichts 4/2017

FischerKerzen in Root ist einer der grössten Kerzenhersteller hierzulande. echt wirft einen Blick hinter die Kulissen und stellt fest: alles Handarbeit!

Download
echt_4_17_kerzen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 321.7 KB

Wandern in der Region 3/2017

Zwei sich so nahe liegende Seen wie der Zuger- und Lauerzersee eignen sich bestens für eine Wanderung. Wir folgen der Achterschlaufe, die im TCS-Reiseführer 1949 beschrieben ist.

Download
echt_3_17_achterschlaufe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

Das Naturtalent 2/2017

Ob Volleyball, Duathlon, Triathlon oder Radsport: Karin Bucher-Thürig brachte es an die Spitze. Die 45-jährige ehemalige Profisportlerin ist immer noch sportlich unterwegs.  

Download
echt_0217_karin_bucher.pdf
Adobe Acrobat Dokument 212.0 KB

Feines aus der Heimat - Junge Bier-Ideen 1/2017
Erst knapp ein Jahr auf dem Markt, erfreut

sich das Soorser Bier steigender Beliebtheit.

Ein Besuch in Sursee.    

Download
echt_0117_bier.pdf
Adobe Acrobat Dokument 373.7 KB

Der Alpin-Trompeter 4/2016

Er kombiniert Volksmusik mit Jazz und anderen Stilrichtungen: Hans Kennel, ursprünglich Trompeter, hat sich früh mit den Naturton-Instrumenten Büchel und Alphorn beschäftigt  

Download
echt_0416_alpintrompeter.pdf
Adobe Acrobat Dokument 367.2 KB

Grenzenlos schöne Grenzregion 3/2016

Vom Napf über die Schrattenfluh und das Brienzer Rothorn bis zum Brünig: Ein 115 km langer Grenzpfad führt durch den verträumten Landstrich zwischen den Kantonen Luzern, Bern und Obwalden.

Download
echt_0316_grenzerfahrung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1'008.4 KB

Klangwelten 2/2016

Die Musikinstrumentensammlung Willisau ist ein Museum. Aber ein ganz spezielles: Hier kann man die Instrumente zur Hand nehmen, sich auf ihnen versuchen. Ein besonderes Erlebnis.

Download
Werkstatt mit Resonanz
echt_02_16_eichorn.pdf
Adobe Acrobat Dokument 463.9 KB
Download
Bitte anfassen!
echt_02_16_musikinstrumentenmuseum.pdf
Adobe Acrobat Dokument 192.5 KB
Download
Husistein
echt_02_16_husistein.pdf
Adobe Acrobat Dokument 46.3 KB


Bahnwelt am Gotthard 1/2016

Der Personen- und Warenverkehr am Gotthard prägte das Urnerland schon vor der Inbetriebnahme der Gotthardbahn 1882. Er tut es bis heute. Eine Spurensuche bei Land und Leuten.  

Download
echt_01_16_gotthard.pdf
Adobe Acrobat Dokument 522.4 KB

Leidenschaft für die Kufen 4/2015

Seit Jahrzehnten fertigt die Familie Lindauer Schlitten aus einheimischem Holz. Die Qualitätsprodukte aus Schwyz tragen die Handschrift von Vater und Tochter Jo und Viola Lindauer.

Download
echt_04_2015_schlitten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 201.1 KB

Das Seitental 3/2015

Wild, romantisch und sagenhaft. Abseits gelegen, fristet das Urner Schächental ein verlassenes Dasein. Dass es sich hier auch gut leben lässt, beweisen die Bewohner am Klausenpass.

Download
echt_03_2015_schaechental.pdf
Adobe Acrobat Dokument 512.2 KB

Steinreiche Gegend 2/2015

An der Südflanke des Pilatus wird seit 111 Jahren einBodenschatz abgebaut, der als Pflasterstein das Bild unserer Städte prägt. - Ein Augenschein im Steinbruch.

Download
echt_02_2015_steinbruch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 666.9 KB

Junge Hotelelite für die Welt 1/2015

Im heimeligen Sörenberg holen sie sich das Rüstzeug für eine Karriere in der internationalen Hotelbranche: Studierende aus aller Welt besuchen hier die private Kaderschule HTMi. 

Download
echt_01_2015_hotel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 411.9 KB

Der kleine Bruder des Alphorns 1/2014

Trotz jahrhundertealter Tradition ist der Büchel hierzulande kaum bekannt. Höchste Zeit für einen Besuch im Muotatal, wo das Instrument noch von einem Schreiner gebaut wird. 

Download
echt_01-14_buechel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 254.7 KB

Velolabor Wolhusen

Mit seinen Bikes und e-Bikes will und kann der Skihersteller Stöckli wieder wachsen.

Download
echt_01-14_velo.pdf
Adobe Acrobat Dokument 145.6 KB

Herausragende Handwerkskunst 4/2013

Im beschaulichen Villeret im Berner Jura werden in Handarbeit wertvollste Uhren für eine gut betuchte Kundschaft hergestellt. Montblanc hält die traditionelle Uhrmacherkunst hoch.

Download
echt_04-13_tuerler_uhr.pdf
Adobe Acrobat Dokument 203.2 KB

2/2013

Faszination Himmelswerk 2/2013

Mit der weltbekannten «Türler-Uhr» erschuf er ein Jahrhundertwerk. Uhrmachermeister Jörg Spöring tickt ganz im Takt antiker Uhren.

Download
echt_02-13_uhren.pdf
Adobe Acrobat Dokument 489.3 KB
google-site-verification: google84c60a6adf9caba8.html